zu den KinderReporter Seiten


Kabeltrasse, solche Stromkabel liegen unter den Straßen der Stadt

Sie reparieren also alle Stromfehler in den Straßen?

Ja, und diese Aufgabe erstreckt sich nicht nur auf den Niederspannungsbereich, sondern auch auf den Mittelspannungsbereich, z.B. auf die 10.000 Volt- Mittelspannungskabel. Wenn dort etwas defekt ist, machen wir das auch fertig.

Ein Beispiel: Umgehungsarbeiten

Die Bauarbeiter rufen an und sagen: "Es liegt bei uns an der Baustelle ein Kabel im Weg, wie können wir das umlegen?"
Dann fahren wir mit unserem Wagen raus, gucken uns das an und dann legen wir die Kabel um. Dabei müssen die Kabel abgeschaltet werden, damit nichts passiert.

Kabelmesstechnik

Die beiden Kabelmesswagen

 

 

Kabelfehler zu reparieren, zu "entstören", ist also Ihre Hauptaufgabe?

Ja, aber wir machen nicht nur die Entstörung, sondern auch noch die Kabelmesstechnik: Wir messen Kabelfehler ein und orten Kabel ein.


Kabelmesswagen von hinten

 

Wie misst man ein Kabel ein?

Zum Einmessen eines Kabelfehlers wird das Kabel abgeschaltet und alle Sicherungen im Haus entfernt. Dann wird das Kabel mit einer sehr hohen Spannung (ca. 5.000 Volt bei Niederspannung) stoßweise betrieben. An der Stelle, wo der Fehler liegt, entsteht nun ein Kurzschluss, den man mit einem empfindlichen Mikrofon hören kann. So kann man fast auf den Zentimeter genau den Fehler orten.

Kabelmesswagen innen: Das Steuerbord

 

Wenn z.B. jemand ein Kabel auf einem Grundstück sucht, können wir das finden, ohne, dass man die Erde ausbuddeln muss! Mit unseren Geräten können wir von oben, "oberirdisch", messen.

Und das geht so:

Dazu wird wiederum das Kabel abgeschaltet, und es wird mit einer sehr hohen Frequenz (ähnlich wie bei einem Radiosender) betrieben. Mit einer Art Antenne kann man nun über das Grundstück laufen. Dort, wo das Signal am stärksten ist, befindet sich auch das Kabel.

 

Was ist ein typischer "Kabelfehler"?

Ein Bagger schachtet etwas in der Straße aus. Der Baggerführer passt nicht richtig auf und - schwupdipwup - hat er unser Kabel zerrissen! Das knallt laut. Dann sind die Kabel kaputt und wir müssen raus und sie reparieren.