zu den KinderReporter Seiten

Erneuerbare Energien

 

ErdgasKohle

Fossile Brennstoffe

Es gibt viele Möglichkeiten, Energie zu erzeugen. In Deutschland wird die meiste Energie aus Erdöl gewonnen. Auch die Verbrennung von Kohle und Gas wird sehr häufig zur Erzeugung von Strom und Wärme genutzt. All diese Stoffe haben eins gemeinsam: Sie sind über viele Jahrmillionen aus den Ablagerungen von toten Pflanzen und Tieren entstanden. Man nennt sie deshalb auch "fossile Brennstoffe".

Fossile Brennstoffe haben viele Vorteile: Sie sind nicht so gefährlich wie beispielsweise Kernenergie aus dem Atomkraftwerk und man kann sie aus der Erde gewinnen und transportieren. Deshalb fahren die allermeisten Autos beispielsweise mit Benzin, das aus Erdöl hergestellt wird, oder mit Erdgas.
Allerdings haben die fossilen Brennstoffe auch zwei große Nachteile:

Bei der Verbrennung dieser Stoffe entsteht CO2. Das ist ein unsichtbares Gas, das die Atmosphäre der Erde belastet und zur Klimaerwärmung beiträgt.

Der Vorrat an fossilen Brennstoffen ist nicht unerschöpflich: Eines Tages werden alle Vorräte verbraucht sein. Dann gibt es einfach kein Erdöl und keine Kohle mehr.


Ratz überlegt

Erneuerbare Energien

Deshalb ist es wichtig, sich auf die Suche nach Energieträgern zu begeben, die nicht eines Tages einfach aufgebraucht sind, und die etwas klimafreundlicher sind. Solche Energiequellen nennt man Erneuerbare Energien oder auch regenerative Energien. Zu den sich selbst erneuernden Energien zählen zum Beispiel:

  • Windenergie
  • Sonnenenergie
  • Wasserkraft
  • Erdwärme
  • die Gezeiten (Ebbe und Flut)

Aha!Eine weitere Quelle von erneuerbaren Energien stellt die Biomasse nachwachsender Rohstoffe da. Gemeint sind damit zum Beispiel Holz oder Biogas. Um solche nachwachsenden Rohstoffe zu erhalten, muss der Mensch sie "kultivieren", also zum Beispiel Bäume pflanzen oder die Gülle von Schweinen und Rindern benutzen.

Auch die Stadtwerke Bielefeld setzen immer mehr auf erneuerbare Energien, und die möchte Ratz Euch vorstellen:

 

Die BiogasanlageDas WindkraftwerkDas HolzheizkraftwerkDie Fotovoltaik-Anlage

Linktipp:


Vielleicht interessierst Du Dich auch für: