Damals war es üblich, dass die Familienangehörigen von Kaiser und Bürgermeister sich ebenfalls die Ehre erwiesen. Die Tochter von Oberbürgermeister Bunnemann hieß Frida. Als der Kaiser im Jahr 1900 die Sparrenburg besuchte, sagte sie ein Gedicht auf. Würdest du so etwas auch tun? Hier ein Auszug:
"Ein Sommertag ist es, golden erglommen.
Und die alte Sparrenburg jubelt: Willkommen!"

   
 
   
         
Damals - 1907 Kaiserbesuch