zu den KinderReporter Seiten

Inhalt:


Panoramatafel

Was zeigt die Panoramatafel?

Auf der Panoramatafel sieht man verschiedene Linienschreiber. Hier werden verschiedene Betriebszustände aufgezeichnet.

Das sind hauptsächlich Temperaturen und Drücke.

Und dann sieht man viele bunte Knöpfe, die durch Linien verbunden sind, dort können wir alternativ zum Computer etwas steuern. Falls die Computer mal ausfallen sollten.


Verbrauch

 

Und was ist das hinter Ihrem Arbeitsplatz?

Auf einem Papier zeichnen wir stündlich die Gasabgabe, den Gasbezug, den Inhalt unserer Hochdruck- und unserer Niederdruckspeicher mit Buntstiften auf.


Pinguin

Läuft immer alles problemlos in der Gas-Versorgung?

Nein, es läuft nie alles komplett glatt. Interessant wird es bei uns zum Beispiel, wenn es draußen minus 10 Grad kalt ist. Alle Menschen heizen und brauchen viel Gas!

Dann kommen wir mit dem Gas, was wir beziehen dürfen, nur schwer aus. Wir haben vertraglich vereinbarte Abnahmemengen mit unseren Gaslieferanten. Wir müssen darauf achten, nicht mehr Gas aus den Pipelines zu entnehmen als vereinbart. Das würde sonst sehr teuer werden.

Ratz staunt

Gab es mal ein besonderes Vorkommnis?

Oh, ja! Wir hatten mal einen großen Gas-Rohrbruch an der Kurt-Schumacher-Straße. Das sind echte Ausnahmesituationen. Bei dem Rohrbruch trat sehr viel Gas aus, da muss schnell gehandelt werden!

In solchen Fällen müssen die Zuleitungen schnell abgeschiebert, das heißt, geschlossen werden. Dazu schicken wir den Störungsdienst mit Blaulicht auf den Weg. Der schließt das Leck durch Schieber, die in den Leitungen sind.

Und wir hier in der Leitstelle halten durch Steuerung den Druck im Netz stabil.

Das gelbe Schild an der Hauswand zeigt an, wo die Gasleitungen verlaufen.

 

Wo sind die Gasleitungen in der Stadt?

Die Gasleitungen verlaufen im Bürgersteig oder in der Straße unter der Erde. Das Gas-Verteilungsnetz misst insgesamt 1.300 km - das müssen jede Menge Rohre sein! Man kann die Hausanschlüsse an diesen kleinen gelben Tafeln erkennen, die an den Häusern oder Masten befestigt sind. Da stehen Angaben drauf, wo die Gasleitungen liegen bzw. wo sie ins Haus reingehen. Man erkennt daran auch, wo Absperrschieber in der Straße oder im Gehsteig sind.

Weiter zur Übernahmestation...