zu den KinderReporter Seiten

Persönliche Lieblingsstücke von Herrn Çevrim

Ein Bergkristall

Bergkristall

Ich mag alle perfekt ausgebildeten Mineralien mit schönen klaren Farben.
Ich bewundere z.B. einen Bergkristall oder die anderen zig Variationen von Quarz. Da hat man Respekt vor der Natur, wenn man weiß, welchen Aufwand die Industrie betreibt, um für Computer-Chips solche Kristalle zu züchten.

Ein Urlurch

Urlurch

Fossilien, ob versteinerte Pflanzen oder Tiere, finde ich alle irgendwie schön; es sind Lebewesen, die jeweils für die Erde ihrer Zeit Zeugen sind. Sonst hat kein Mensch die Erde von damals gesehen.

Ich bin sehr beeindruckt von unserem Urlurch, der einen so anschaut, als wenn er von der größten Katastrophe in der Erdgeschichte und dem schwierigen Leben danach am Rande einer Wüste erzählen wollte.

Seelilien

 

Seelilien

Interessant finde ich aber auch einfach Gesteine mit oder ohne Fossilien, an denen man sehen kann, wie sie am Meeresboden, in einem Sumpfwald, in der Wüste oder aus einem Vulkan entstanden sind.
Oder wie die Erdschichten bei Verfestigung oder durch Gebirgsbildung stark verformt wurden.

Solche Steine, wie z.B. unsere durch Sturm eingeknickten Seelilien, haben viel zu erzählen.

Landschaftsmarmor

Landschaftsmarmor

Oder wie der so genannte Landschaftsmarmor zeigt, kann sich ein einfacher Kalkstein zu einem wertvollen Dekor- oder Schmuckstein entwickeln.