zu den KinderReporter Seiten

Welche weiteren Aufgaben haben Sie, Herr Çevrim?

Zu meinen Tätigkeiten gehört auch die Mitwirkung bei der Museumspädagogik, das sind Veranstaltungen z.B. über Vulkane, Mineralien, Gesteine oder Fossilien. Ich mache manchmal auch Führungen und erkläre die Ausstellung für Besuchergruppen, für Klassen oder Fachleute.
Wie schon gesagt, stehe ich auch zur Beratung der Bürger zur Verfügung. Dabei werden ihre Fundstücke untersucht und nach Möglichkeit die geologischen Zusammenhänge erklärt.
Vulkanausbruch


Ich arbeite auch eng mit den MuPäds zusammen und gebe mein Fachwissen weiter.

Ansonsten gibt es jeden Tag leider auch viel Verwaltungsarbeit, damit z.B. bei Aufträgen und Zahlungen oder Amtsgeschäften alles seine Ordnung hat.

Plakat an der Haltestelle

Gibt es ein Beispiel für die Zusammenarbeit mit den MuPäds?

Ein gutes Beispiel ist die Naturhistorische Zeitreise mit der StadtBahn. Das namu hat zusammen mit moBiel an zehn Haltestellen der Linie 4 Plakate und an einigen Haltestellen in Bodenvitrinen auch Fossilen mit Videodarstellungen eingerichtet. Da begegnet man zum Beispiel am Jahnplatz dem Wollnashorn, am Hauptbahnhof einem Meeressaurier, an der Station Rudolf-Oetker-Halle einem Urlurch. Schließlich zeigt die großartige Installation am Siegfriedplatz das wechselnde Klima vor mehr als 200 Millionen Jahren mit den entsprechenden Erdschichten unter unserer Stadt.
Die Grundinformationen zu diesen Fossilien und geologischen Hintergründen wurden von mir erarbeitet. Die MuPäds entwickelten diese Fachinformationen weiter, überlegten sich einige Hilfsmittel zur Erklärung und erarbeiteten ein interessantes Führungskonzept für verschiedene Besuchergruppen.

ratz_fragend_mini2.gif

ratz_mini_rechts2.gif

Was gefällt Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz?

Ich finde es schön, dass meine Arbeitsbereiche, Geologie, Mineralogie und Natur, die mich auch persönlich stark interessieren, praktisch meine Hobbys sind. Der Arbeitsplatz im Museum ist auch deswegen interessant, weil die Themen hier abwechslungsreich sind. Ich kann mich mit aktuell wichtigen Fragen beschäftigen und aus meiner Sicht auf wichtige Probleme im Umgang mit der Natur hinweisen.
Die Arbeit beim Museum ist auch deshalb interessant, da man mit vielen und unterschiedlichen Menschen zu tun hat. Das gilt nicht nur für Besucher und Teilnehmer an unseren Veranstaltungen. Ich meine auch Museumspädagogen, Freunde vom Naturwissenschaftlichen Verein und viele kreative Leute, mit denen wir eng zusammenarbeiten. Von ihnen kann ich viel lernen.

Gibt es noch etwas, was Sie den Kindern im Internet sagen möchten?

Die Geologie beschäftigt sich mit der Entwicklung unserer Erde. Die schönen Fossilien und Minerale sind eigentlich nur Hilfsmittel, um diese Entwicklung zu verstehen. Geologie ist nicht nur Vergangenheit, sondern ist für heute und für die Zukunft wichtig.
Wir erfahren täglich von Erdbeben, Vulkanausbrüchen, Erdrutschen irgendwo auf der Erde mit schlimmen Folgen, von Klimawandel und Verwüstung oder Überschwemmung ganzer Landflächen, von Verseuchung des Bodens und Grundwassers, von knappen Rohstoffen usw. Das alles gehört auch zur Geologie. Ich denke, wir können aus unserer Erdgeschichte und Geologie viel lernen.

Die ErdeWir wissen aber über manche komplizierten Geräte im Alltag und über entfernte Sterne mehr als über das Leben im tiefen Ozean oder über die Erde unter unseren Füßen. Für einen besseren Umgang mit der Erde und Natur müssen wir mehr über sie Bescheid wissen. Wie geht das?
Von Deinen 100 Spielautos oder Spielzeugen würdest Du keines vermissen wollen, weil jedes Stück etwas Besonderes ist. Weil Du sie alle ganz genau kennst. Genau so müssen wir lernen, dass ein Wald nicht nur aus vielen Bäumen besteht, ein Stein nicht irgendein Stück Fels ist und die Steine unter unseren Füßen einiges in unserem Leben bestimmen. Die Erde mit dem Grundwasser und Boden, die Natur mit den Pflanzen und Tieren sind Teile von einem Ganzen und der Mensch gehört dazu.

 

Linktipp Fossilien:

  • Wer ist steinalt, ausgestorben und hat viel zu erzählen? Die Fossilien!