zu den KinderReporter Seiten

Als Zeichnung sieht der Weg zum Strom dann so aus:

Kohlekraftwerk Schema

Quelle: VWEW Energieverlag


 

Die Rauchgasreinigungsanlage

Transportband

 

Wenn Kohle verbrannt wird, raucht und stinkt das nicht fürchterlich?

Ja, es entstehen Rauchgase, das ist richtig. Aber wir haben eine moderne "Rauchgasreinigungsanlage". Damit können wir dem Rauch die giftigen und schmutzigen Bestandteile entziehen, z.B. Schwefel und Staub.

Die gereinigten Rauchgase verlassen das Kraftwerk über den 120 Meter hohen Schornstein!

Vielleicht interessierst Du Dich auch für: