zu den KinderReporter Seiten

ratz_mikro

Warum beschäftigt sich die Stadtverwaltung mit dem demographischen Wandel?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Menschen und Ämter) im Rathaus sind für die Bewohner und Bewohnerinnen der Stadt da. Sie sorgen dafür, dass alle Bürgerinnen und Bürger gute Bedingungen für ihr Leben in der Stadt finden.
Deshalb müssen wir uns im Rathaus fragen, was wir für die Zukunftsplanung berücksichtigen und ändern müssen und wie wir klug auf die demographische Entwicklung reagieren können.

Und worin besteht Ihre Arbeit?

Neben der Aufgabe, Ideen für Bielefeld zu erarbeiten, werde ich an allen Planungen in der Stadtverwaltung beteiligt. Das reicht von Planungen ganzer Stadtgebiete bis zur Kindergartenplanung. Meine Aufgabe ist darauf zu achten, dass alle Zukunftsfragen mit bedacht werden.


Welche Fragen sind das zum Beispiel?
An zwei Beispielen möchte ich euch das erläutern:

kindergarten

 

1. Beispiel:
Wichtige Fragen für die Planung von Kindergärten


feuerwehrauto_kl.jpg

 

2. Beispiel:
Fragen für die Planung der Trinkwasserversorgung


Bestimmen Sie, welche Lösung die richtige ist?
Nein, ich mache Vorschläge, aber die Entscheidung trifft letztlich der Oberbürgermeister mit seinen Führungskräften der Verwaltung und die Politik (der Rat der Stadt).

Mit wem arbeiten Sie im Rathaus zusammen?
Meine Ansprechpartner sind diese Führungskräfte. Außerdem spreche ich mit anderen Verantwortlichen im Rathaus einzelne Projekte möglichst früh ab.

Vielleicht interessierst Du Dich auch für: