6. Wir wirtschaften für die Zukunft!

Der Geburtenrückgang gibt auch unserer Stadt Aufgaben auf. Zum Beispiel werden durch die sinkenden Kinderzahlen später gut ausgebildete und kreative Arbeitskräfte in den Betrieben, Krankenhäusern oder Verwaltungen fehlen.

Dabei hat Bielefeld durch ein großes Angebot an Schulen, die Universität und die Fachhochschulen beste Voraussetzungen für gut ausgebildeten Nachwuchs.

HAST DU DAS GEWUSST?

Die Wirtschaftsförderung in Bielefeld (WEGE) unterstützt Berufseinsteiger nach ihrem Abschluss mit vielen Projekten. Zum Beispiel fördert sie gezielt junge Firmen oder Handwerksbetriebe. Junge, ausgebildete Fachkräfte sollen möglichst hier Beschäftigung und ihren Lebensmittelpunkt in Bielefeld finden.