zu den KinderReporter Seiten

Das Fundbüro im ServiceCenter

Was passiert, wenn man mal etwas in der Stadtbahn liegen lässt?

In unseren Räumen haben wir ein Fundbüro. Da wird alles gesammelt, was die Fahrgäste in den Bussen und Stadtbahnen liegen lassen.

Eine ganze Kiste voll mit Handys!

 

Im Fundbüro könnte man sich fast komplett einkleiden und ausstatten: Da findet man Mützen, Handschuhe, Portmonees, Schlüssel, jede Menge Regenschirme und Schulrucksäcke, Kuscheltiere, Handys, Brillen, Hörgeräte, Schulrucksäcke, Digitalkameras und vieles mehr.

Wir helfen dir gern weiter!

 

Wenn Ihr mal etwas in der Bahn vergessen habt, könnt Ihr zu uns ins ServiceCenter kommen und es abholen. Wir bewahren die Fundsachen mindestens sechs Wochen lang auf. Was bis dahin nicht abgeholt wurde, wird versteigert.

Eine Riesenkiste mit RegenschirmenWir suchen unseren Besitzer!Ratz

 

Kuscheltiere und Regenschirmen warten hier auf ihren Besitzer!


 

Lustige Hinterlassenschaften aus den Bussen und Bahnen hatten wir auch schon hier: Einen Kinderwagen (ohne Kind), Einkaufswagen oder Zahnprothesen (Gebisse). Sogar eine kleine Katze fanden wir in einer Stadtbahn. Die haben wir natürlich versorgt und in ein Tierheim gebracht!

Weiter zur Schienenpflege...