zu den KinderReporter Seiten


Winterdienst

Im Winter

Bei Eis und Schnee räumt und streut der Winterdienst die Straßen. In der Nacht, wenn von der Wettervorhersage mögliche Schneefälle oder Glatteis angekündigt werden, finden Streudienst-Kontrollfahrten statt.


Außerdem besteht im Winter Rufbereitschaft. Wenn es dann stürmt und schneit, machen sich die Räum- und Streufahrzeuge schnell auf den Weg.
Im Fotoklicker lernst du weitere Fahrzeuge kennen.

Herr Pottharst zeigt den Salzbunker

Salzbunker

Das Streusalz für den Winterdienst lagert im Salzbunker an der Eckendorfer Straße. Das ist eine große Lagerhalle, in die 600 bis 700 Kubikmeter Salz passen!
Auf dem Betriebshof Am Wiehagen steht ein weiterer großer Salzbunker. Er fasst knapp 2.000 Kubikmeter Salz. Und dann gibt es noch einige kleinere Zwischenlager, verteilt im gesamten Stadtgebiet.