zu den KinderReporter Seiten

Die städtischen Tierpfleger bei der Arbeit

Fünf Reviere

Um die Arbeit der Tierpfleger aufzuteilen, ist der Park in fünf Pflegereviere mit Tierarten ähnlicher Eigenschaften eingeteilt:

Hier wird Futter geholt.Christine Meyer (links) beginnt ihre Tour.Käfig-Reinigung

Welche Tiere gehören dazu?

  1. Vogelrevier
    Seevögel, Limikolen (= Watvögel wie z.B. Austernfischer oder Kiebitz), Waldvögel, Reiher, Enten
  2. Fleischrevier
    Raubwild, z.B. Luchs, Wolf, Marderhund, Waschbär, Fuchs, Tag- und Nachtgreifvögel
  3. Schalenrevier
    Rotwild, Damwild, Muffelwild, Sikawild, Gemsen, Murmeltiere, Wisente
  4. Pferderevier
    Tarpane, Esel, Ziegen Schafe, Wildschweine und der Streichelzoo, Hochlandrinder
  5. Bärenrevier
    Bären, Vielfrasse, Steinmarder, Baummarder, Iltisfrettchen, Dachse



FotoklickerFrau Meyer

Foto-Tour

Die Tierpflegerin Christine Meyer betreut das Bärenrevier. In der Tierpark-Fotoshow kannst Du sie auf ihrer Arbeits-Tour durch das Bärenrevier begleiten. Außerdem lernst Du noch viel mehr über die Arbeiten der Tierpark-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kennen. Klick auf den Foto-Klicker!